Reiseziel Schottland

Insel Iona

Isle of Iona


Iona(gälisch: Ì Chaluim Chille) ist eine kleine, der Hebrideninsel Mull vorgelagerte Insel. Das Eiland umfasst ca. 8,8km² und erhebt sich mit dem Berg Dùn Ì an der höchsten Stelle 101 Meter über den Meeresspiegel.

Der größte Ort auf Iona ist Baile Mór, in dem auch der größte Teil der 125 Iona-Bewohner leben.

Isle of Iona, Schottland - wunderschöner Säulengang im Iona Abbey Isle of Iona, Schottland - Fähre und Schafe (CalMac) Isle of Iona, Schottland - Iona Kreuz, Columban von Iona - Keltisches Kreuz Isle of Iona, Schottland - Postoffice der Royal Mail Isle of Iona, Schottland - Sandstrände vor der Isle of Mull Isle of Iona, Schottland

Klicken Sie auf ein Bild um die Bildershow zu starten! » » Bilder von der Insel Iona

Geschichte


Die Geschichte Ionas wurde maßgeblich durch die Ankunft des heiligen Columban von der irischen insel im Jahr 563 geprägt. Nach seiner Landung auf Iona gründete er ein Kloster und begann von hier aus das Christentum in Schottland zu verbreiten.

Anreise


Die Anreise nach Iona erfolgt i.d.R. über die Insel Mull. Auf die Insel Mull wiederum gelangt man mit der Fähre von CalMac. Wählen kann man zwischen den Strecken Kilchoan-Tobermory, Lochaline-Fishinish und Oban-Craignure.

Eine etwas außergewöhnliche Methode um auf Mull zu gelangen bietet das Flugzeug. Da es anders als auf vielen anderen schottischen Inseln keinen Flugplatz gibt, landet ein Wasserflugzeug im Meer vor Tobermory »

Auf die Insel Iona führt die A849 über den wunderschönen Ross of Mull zum Fährhafen in Fionnphort. Wer bis zu diesem Punkt mit dem Auto gefahren ist, muss es an diesem Ort abstellen. Das Autofahren auf Iona ist nur Einheimischen gestattet und aufgrund der Größe der Insel auch nicht notwendig.

Eine Alternative zur Anreise mit dem eigenen Auto kann man in den CalMac-Shops zum Beispiel in Oban buchen. Dabei tritt man die Reise in Oban als Fußgänger an und setzt mit der Fähre von Oban nach Craignure über. Weiter geht es dann mit dem Bus nach Fionnphort.

Iona Highlights


Auf der Insel Iona erwarten den Besucher neben den Sehenswürdigkeiten traumhafte Strände (siehe Video), herrliche Ausblicke auf den Atlantik und viel Gelassenheit.

Iona Abbey

Die meisten Besucher kommen auf die Insel um das Iona Abbey zu besichtigen.

Video »» am Nordstrand von Iona

Isle of Iona, Schottland - Blick auf Iona Abbey und den Ross of Mull vom Berg Dn